Italiano Français English Deutsch Russian
Angeboten
EINFACH GENIEßEN...EINFACH GENIEßEN...
Im September und Oktober, kommen Sie zu relaxen bei einem Besuch in der exklusiven Pré-Saint-Didier Therme, bei einer entspannenden Massage, bei den „à la Carte“ Abendessen und natürlich bei dem traumhaften Blick auf das Gran Paradiso...
DIE FARBEN DES HERBSTESDIE FARBEN DES HERBSTES
Sonderangebot von 4-7 Nächte im September und Oktober, um die prächtige Farben des Valnontey und die Tiere des Garn Paradiso National Parks zu entdecken
BATAILLE DES REINESBATAILLE DES REINES
Entdecken Sie die Traditionen des Aosta Tals mit der "Bataille des Reines", am 20. September in Cogne, einem unblutigen Wettbewerb zwischen Kühen des Tales. Und dazu einem Besuch im Park Introd, um die Tiere des Tals entdecken...
EIN KULINARISCHES AUFENTHALTEIN KULINARISCHES AUFENTHALT
Sonderangebot von 3 Nächten / 4 Tage im Halb- oder Vollpension (Getränke im Restaurant inbegriffen), um die Gastronomie des Aosta Tals in aller Gemütlichkeit zu entdecken...
KULTUR UND GASTRONOMIEKULTUR UND GASTRONOMIE
Der Maler Renoir und Steinpilzen, eine ungewöhnliche Kombination: Besuchen Sie die außergewöhnliche Ausstellung von Renoir in der Fondation Pierre Gianadda in Martigny, Schweiz und entdecken Sie die Aromen und Geschmäcker der Valle d'Aosta...
DIE "DEVETEYA...DIE "DEVETEYA...
Die "Deveteya",am 4. und 5. Oktober: eine der typischsten Traditionen des Tales, wenn die Kühe vom Almen wieder nach Hause zurück kommen
HOTEL LA BARME - COGNE Hotel La Barme - Cogne - Aosta Tal
Eiswasserfälle 


Das Tal Valnontey bietet unvergessliche Besteigungen an. Hier machen die Berge ihre Ansprüche geltend, während die Zivilisation wie von Zauberhand verschwindet. Einige von den schönsten Wasserfälle werden hier unten angegeben:
 
 
1 - Thoule III/3 • 100m:
schöner Wasserfall, in der Nähe des Hotel La Barme liegend. Bei dem zweiten Gefälle gibt es eine große Stalaktitmauer, wo man das Abseilen treiben kann.
Entfernung: 50 Minuten • Höhe: 1800 m
 
2 - Valmiana II/3 • 120m:
klassischer Wasserfall, der sich durch eine außergewöhnliche Felsenlandschaft schlängelt.
Entfernung: 50 Minuten • Höhe: 1750 m
 
3 - Strecke der Troll III/3 • 350m:
lange und schöne Strecke mit einer interessanten Reihe von Gefällen.
Entfernung: 1 Stunde • Höhe: 1750 m
 
4 - Erfaulet III/4 • 220m:
wunderschöne Wasserfall, der in die Schlucht des Wildbachs eingebettet ist, manchmal mit Neuschnee Lawinengefahr.
Entfernung: 1,5 Stunden • Höhe: 1900 m
 
5 - Patri II/4 • 250m:
langer, prächtiger und klassischer Wasserfall dieses Tals, der verschiedene Besteigungsmöglichkeiten bis Grad +5 anbietet. Die klassische Besteigung ist auf beiden Seiten möglich, während die Mittenkerze, die sich selten bildet, eine spannende Besteigung anbietet.
Entfernung: 1,5 Stunden • Höhe: 1950 m
 
6 - Acheronte II/3 • 300m:
dieser Wasserfall, der einen mittleren Schwierigkeitsgrad hat, liegt oben in einem tiefen Korridor, und bleibt lange in guten Verhältnissen.
Entfernung: 1 Stunde und 40 Minuten • Höhe: 1950 m
 
7 - Repentance Super V/6 • 220m:
mächtiger und extremer Wasserfall, der sich die meisten Winter bildet. Er stellt den wichtigsten Wasserfall des Tals dar, wenn man seine Kräfte und Fähigkeiten prüfen möchte.
Entfernung: 2 Stunden und 10 Minuten • Höhe: 2050 m
 
8 - Monday Money IV/4 • 200m:
diese Strecke bietet eine komplette Besteigung in einer großartigen Berglandschaft an und sie ist auch für das Abseilen ausgestattet.
Entfernung: 2 Stunden und 10 Minuten • Höhe: 2050 m
 
9 - Fallo di Plutone III/4 • 100m:
schöner und ruhiger Wasserfall, der lange in guten Verhältnissen bleibt.
Entfernung: 2,5 Stunden • Höhe: 1950 m
  
Link
•Tim Blakemore IFMGA British Mountain Guide www.NorthernMountainSport.co.uk
• Jim Blyth (guide de haute montagne) –
www.jimblyth.com
  • Mike Turner (mountain guide) – www.themountainguidingcompany.com 
• Terry Ralph, Adrian Nelhams & Anders Swensson (mountain guides) – www.alpin-ism.com -
www.ice-climbing.co.uk
• Ric Potter (mountain guide) – www.rpmguiding.com
• Sigi Wirth (Berg- und Skiführer) – www.vertical-alpin.com
• Thierry Pastore (guide de haute montagne) – E-Mail: pastore@free.fr
• Eric Marchant & Isabelle Santoire (guides de haute montagne)
E-Mail : marchantsantoire@worldonline.fr
• Yannick Michelat (guide de haute montagne) – yannick.michelat.free.fr
• Merseyside Mountaineering Club – www.merseysidemc.org
Hotel Ristorante La Barme ::: Valnontey - 11012 Cogne - Valle d'Aosta (ITALIA)
Tel: +39 0165 749177 - Fax +39 0165 1820207  labarme@tiscali.it
P.IVA 01004900070
Naturschutzparks des Gran Paradiso, Appartment-Hotel Château Royal, Hotel Restaurant La Barme