Italiano Français English Deutsch Russian
Angeboten
EINFACH GENIEßEN...EINFACH GENIEßEN...
Im Januar, Februar und März, kommen Sie zu relaxen bei einem Besuch in der exklusiven Pré-Saint-Didier Therme, bei einer entspannenden Massage, bei den „à la Carte“ Abendessen und natürlich bei dem traumhaften Blick auf das Gran Paradiso...
OSTERN IM PARADISOOSTERN IM PARADISO
Verbingen Sie Ostern im Gran Paradiso Nazional Park, mit einem Spaziergang begleitet von einem Naturführer und eine lustige Suche nach dem Ostern Schatz für die Kleinsten...
HOTEL LA BARME - COGNE Hotel La Barme - Cogne - Aosta Tal

Neu!- Link to the trails map


Im kleinen und ruhigen Tal Valnontey kann man die echte Bergatmosphäre genießen. Wir sind nämlich im Herzen des Naturschutzparks des Gran Paradiso, der wichtigste und älteste italienische Park, welcher einmal dem Königsjagdrevier gehörte. Heutzutage leben hier die letzten Steinböcke, die in den übrigen europäischen Ländern ungefähr ausgestorben sind. Valnontey bietet eine unberührte Landschaft voller seltenen Wildtiere und eine reiche Pflanzenwelt mit den Blumen des botanischen Garten Paradisia an.

Wanderungen: der Naturschutzpark des Gran Paradiso bietet eine reiche Auswahl an Ausflügen an: man kann einfach durch die Talsohle spazieren gehen, die alten Saumpfade folgen, um die Almen und die Bergseen zu erreichen, eine echte Trekkingtour zu machen, oder die „Alte Vie“ zu entdecken.
Link: Ausflugseite...

Mountainbike: im Sommer umwandeln sich die Skilanglaufpisten in endlose Mountainbikestrecken. Darüber hinaus kann man die Mountainbikes direkt beim Hotel mieten.

Reiten: die Reitbahn, die in Valnontey liegt, schlägt Spazierfahrten mit einer Kalesche oder Spazierritte den Wildbach entlang vor, wo man auch Gämsen und Eichhörnchen sehen kann. Die Kinder können aufregende Ritte auf den Ponys machen.

Besteigung: 5 Kletterwände, die für alle Niveaus und Schwierigkeitsgrade ausgerüstet sind.

Bergsteigen:die Gebirgsmassive des Gran Paradiso, dessen Gipfel die 4000 m überschreitet, und des Grivola erlauben den Liebhabern die Spuren der Pioniere des Bergsteigens zu folgen.

Fischen: die Fischereireviere des Wildbachs Urtier und des Wildbachs Grand Eyvia sowohl der ruhige kleine See Lillaz für das Sportfischen, bieten sehr gute Forellen und eine wilde Landschaft an.

Für die Kinder: „L’Albero dei Giochi“, der Kindergarten Cogne, bietet einen Kinderdienst in einem hellen und farbigen Raum an, wo viele Spielzeuge zur Verfügung stehen. In allen Dörfer der Gemeinde sind gut ausgerüstete Freigärten aus gestattet.

Sport und Wohlsein: das Hotel La Barme schlägt ein Jacuzzi, die belebende finnische Sauna und einen Lockerungsmassagendienst vor. In Cogne und in der Umgebung stehen auch Fußball-, Tennis- und Bocciaplätze, Turnhallen, Hotelschwimmbäder, Minigolfs und Pingpongs den Touristen zur Verfügung.

Hotel Ristorante La Barme ::: Valnontey - 11012 Cogne - Valle d'Aosta (ITALIA)
Tel: +39 0165 749177 - Fax +39 0165 749213  labarme@tiscali.it
P.IVA 01004900070
Naturschutzparks des Gran Paradiso, Appartment-Hotel Château Royal, Hotel Restaurant La Barme